Port Salvi

ANLAGE

Das Ayurveda Resort Port Salvi liegt in der malerischen Port-Salvi-Bucht, nur 800 m vom Ortszentrum des beschaulichen katalanischen Fischerstädtchens Sant Feliu de Guíxols entfernt, direkt an der Mittelmeerküste zwischen französischer Grenze und Barcelona. In der über 11.000 qm grossen Parkanlage befinden sich auch das Gästehaus „Garden Eden” mit dem Ayurveda-Restaurant und getrennt davon das Hotel „Eden Roc”. Das “Port Salvi” bietet alles für tiefgreifende Entspannung und Erholung, wie moderne Behandlungsräume, Sauna, original indische Dampfbäder, Hamman, ein 300 qm grosses Naturfelsen-Hallenbad mit Wasserfall und einem Whirlpool.

 

WOHNEN

15 Superior-Zimmer sowie 6 Suiten für höchste Ansprüche befinden sich im Behandlungsgebäude des Ayurveda Resorts „Port Salvi” und  6 Superior-Zimmer im angrenzenden Gebäude „Garden Eden”, alle haben Balkons bzw. grosse Terrassen zur Meerseite, Marmorböden und –Bäder, Heizung und Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Zimmersafe und Telefon. Die Standard-Zimmer befinden sich im Gebäude „Garden Eden”, haben ebenfalls Meerblick, jedoch keine Terrasse bzw. Balkon. 6 Suiten liegen im obersten Stock von „Port Salvi” und bestehen aus einem getrennten Schlaf- und Wohnzimmer, mit Küchezeile, Marmorbad (Jacuzzi-Wanne), Klimaanlage und grosser Panoramaterrasse zum Meer. Die übrige Ausstattung ist wie die bei den Superior-Zimmern. Weitere Superior- und Standard-Zimmer gibt es im Hotel „Eden Roc”.

 

AYURVEDA

Das Ayurveda Resort Port Salvi wurde als erstes Ayurveda-Zentrum in Europa Anfang der neunziger Jahre von Herrn Prof. Dr. Rajendra R. Deshpande von der CARC Ayurveda-Universtität in Pune, Indien, aufgebaut und wird seit damals von diesem beratend betreut. Alle im Gesundheitszentrum tätigen indischen Ärzte stammen aus dem Team von Prof. Dr. Rajendra R. Deshpande, er ist für die Qualifikation und Weiterbildung der Ayurveda-Ärzte verantwortlich. Die Ayurveda-Ärzte kümmern sich gemeinsam mit dem erfahrenen Therapeuten-Team sehr einfühlsam und kompetent um die Ayurvedagäste und sind bei Fragen zur Kur immer von den Kurgästen ansprechbar.

Ein ganz wichtiger Bestandteile einer Kur ist die ayurvedische Ernährung. Die ayurvedischen Gerichte werden täglich frisch von einem hervorragenden Koch zubereitet. Die wohlschmeckenden ayurvedischen Speisen sind gleichzeitig Medizin für Körper und Geist. Mit einer Ayurveda-Kur im Ayurveda Resort Port Salvi können grosse Erfolge erzielt werden, z.B. bei psychosomatischen und vegetativen Störungen, Gewichtsproblemen, Migräne, Herz- und Kreislaufstörungen, Frauenleiden, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Verdauungsstörungen und Allergien. Yoga findet täglich, auch an Sonn- und Feiertagen statt und ist im Kurpreis enthalten.

 

UND MEHR...

Jeden Tag gibt es frische Früchte und Getränke zu Ihrer freien Verfügung im Ayurveda-Restaurant und im Wartezimmer des Behandlungsbereichs, ein Bademantel liegt in Ihrem Zimmer bereit. Zwei Golfplätze befinden sich in 5 km Entfernung. Tennis- und Padelplätze sind im Dorf vorhanden. Weitere Informationen finden Sie auf unserem Blog.

Das Ayurveda Resort Port Salvi ist ganzjährig für seine Gäste geöffnet, auch über Weihnachten und den Jahreswechsel.

 

PREISE

 

ACHTUNG: DIE FOLGENDEN PREISE SIND BEREITS AN DEN EURO-KURS ANGEPASST, PREISÄNDERUNGEN INFOLGE SCHWANKENDEN EURO-KURSES BLEIBEN VORBEHALTEN.

Preise pro Person gültig vom 01.01.2018 - 31.12.2018 inklusive:

  • Übernachtung im Standard Zimmer (Garten Eden)
  • Vollpension
  • Ayurveda-Kur
  • Arztkonsultationen
  • Mineralwasser/Kräutertee
  • Deutschsprachige Gästebetreuung
  • 2x Täglich Yoga
  • Lokale Taxen in Spanien (10% MwSt)

 

KurTageDZEZ 
Schnupperkur7CHF 1'575.-CHF 1'745.- 
Kurzkur10CHF 2'400.-CHF 2'645.- 
Normalkur14CHF 3'290.-CHF 3'630.- 
Intensivkur21CHF 4'660.-CHF 5'175.- 
Zuschlag Juni & Septemberpro Tag und PersonCHF 12.-CHF 23.- 
Zuschlag Juli & Augustpro Tag und PersonCHF 32.-CHF 42.- 
Kurtaxe pro Tag und Person0.99 EUR   

 

Transfer pro Weg vom Flughafen Barcelona bei mehreren Personen CHF 110.- 
Transfer pro Weg vom Flughafen Barcelona bei einer Person  CHF 189.-

 

Anreise:
1. Mit eigenem Auto (ab Zürich ca. 1'200 km)
2. Es gibt eine Busverbindung zwischen Gerona und St. Feliu oder die Möglichkeit am Bahnhof Gerona ein Auto zu mieten (AVIS) oder mit dem Taxi bis "Port Salvi" zu gelangen (ca. 30 km)
3. Mit Linienflug ab Zürich oder Genf nach Barcelona (Transfer bis "Port Salvi" etwa 100km, Dauer ca. 2,5 Std.)

Klaus&Margrit Peter |

Seit einigen Jahren besuchen wir das Port Salvi regelmässig und empfehlen es jedem, der nicht so weit wegfliegen will und trotzdem in schöner Atmosphäre die Vorzüge des Ayurvedas geniessen möchte. Die Anwendungen sind sehr entspanennd und die Anlage liegt einmalig schon fast in den Klippen. Die Zimmer sind gross und auch mit dem ayurveda Essen sind wir zufrieden.

«Kuren an der Costa Brava, hervorragendes ayurvedisches Essen und einfach ein toller Ort - rufen Sie mich für eine Beratung an.»

Anouk von Euw
Tel. +41 44 371 93 93

Frage direkt an Natour


Schnäppchen zuerst erfahren

1x pro Monat
von NaTour per E-Mail